Am 31. Oktober ist Reformationstag

- und im Jahr 2017 jährt sich Luthers Thesenanschlag zum 500. Mal.

IMG 3427 klein

 

Landauf, landab ist das Reformationsjubiläum in aller Munde und auch im Gemeindeverband Saaletal wurde in diesem Jahr ein besonderer Gottesdienst zum Reformationstag gefeiert. Jugendmitarbeitende haben ihn gemeinsam mit Diakonin Andrea Gärtner vorbereitet. Die Gottesdienstbesucher wurden in einem großen Kaufhaus - eben Luther Reformhaus - begrüßt und eingeladen zu überlegen, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben. Auch in gerade in ihrem Leben mit Gott. Dabei war die Überlegung, was Luther wohl heute zu unserer Kirche sagen würde und mit welchen Gottesbildern er sich im Laufe seines Lebens auseinandergesetzt hat, Thema eines Gespräches der Jugendmitarbeiterinnen und Impuls für alle Gottesdienstbesucher.

IMG 3429 klein

Letztlich entstand ein großer Einkaufszettel, auf dem sich lesen ließ, was die Menschen sich von Gott und Kirche wünschen.

Hier nur ein paar Beispiel:

- gemeinsam Singen
- Offenheit
- Frieden
- Nächstenliebe
- Begegnungen
- kleine Glücklichmacher-Momente
- Lebenslust und -mut
- Gottvertrauen

Und was brauchen Sie?

 

Ach so - am 31. Oktober ist ja auch Halloween. Darum gab es für alle Gottesdienstbesucher auch etwas Süßes zum Ausgang. Einen Lutherbonbon :o)

IMG 3428 klein

 

__________________________________________________________________________________

Monatsspruch August 2017

Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein.
(Apg 26,22)
© 2008 Kirche im Saaletal | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de