3-Minuten-Kirche am 5. Mai 2021

 

 

 

„Singt dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.“ Dieser Vers aus Psalm 98 ist der aktuelle Wochenspruch. Der Sonntag dazu hat den schönen Namen „Kantate!“. Wir werden an diesem Sonntag zum Singen aufgefordert. Nun ist Singen in Corona-Zeiten im Gottesdienst jedenfalls mit der ganzen Gemeinde nicht erlaubt. Da ist es ein Segen, dass wir hier im Gemeindeverband Kirchenmusiker*innen haben, die da vieles möglich machen.

Der Gesang im Gottesdienst ist ein wichtiges Zeichen der Gemeinschaft, das mir im Moment sehr fehlt. Und ich freue mich sehr auf die Zeit, in der das wieder möglich sein wird. Singen ist für mich Balsam für die Seele. Es drückt Freude und Lob aus, genauso aber auch Klage und Zweifel. Und manches lässt sich – unterstützt durch die Musik – auch besser singen als sprechen.

An diesem Sonntag – dem Sonntag Kantate – hat die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) unter dem Motto „Schick uns dein Lied“ eine neue Aktion gestartet. Bis zum Jahr 2030 soll ein neues Gesangbuch erscheinen und alle sind aufgerufen darüber abzustimmen, welche Lieder in das neue Gesangbuch aufgenommen werden sollen. So darf man seine 5 Lieblingslieder an die Kommission schicken, die dann darüber entscheiden wird, welche Lieder in das neue Gesangbuch kommen. Ich freue mich auf das neue Gesangbuch, weil ich damit die Hoffnung verbinde, dass neben den vertrauten Klassikern, die natürlich nicht fehlen dürfen, auch neuere Lieder hineinkommen, damit wir künftig nur noch ein Gesangbuch brauchen und nicht mehr zwischen verschiedenen Liederbüchern wechseln müssen.

 

Viel Spaß beim Aussuchen und Mitmachen wünscht Pastorin 

                                                                                                    

 

                        ___________________________________________________________________________________________________

Monatsspruch November 2021

Der Herr aber richte eure Herzen aus auf die Liebe Gottes und auf das Warten auf Christus.
(2 Thess 3,5)
© 2008 Kirche im Saaletal | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de